Warum ist die Heilung aus der Vergangenheit für einen dauerhaften Wandel unerlässlich ?

Haben Sie schon einmal versucht, ein Haus zu reinigen, ohne es aufzuräumen? Oder versucht, ein Möbelstück zu lackieren, ohne es abzuschleifen?

Das erzielte Ergebnis ist oft geringer als erwartet oder es wird nicht halten, weil das Fundament nicht vorhanden ist.

Es ist dasselbe, wenn Sie versuchen, sich zu ändern, ohne von Ihrer Vergangenheit zu heilen.

Der Wunsch, etwas in Ihrem Leben zu verändern, ist ein Aufruf aus Ihrem Unterbewusstsein, sich von einer Wunde in Ihrer Vergangenheit zu heilen.
Das bedeutet, dass diese Veränderung von Ihnen verlangt, dass Sie zuerst Ihre Wunde, die geheilt werden will, lieben, mitfühlend akzeptieren und ihr sogar vergeben und sich nicht zwingen oder alle Kräfte bis zur Erschöpfung daran setzen, diese Veränderung vorzunehmen.

Ihr inneres Kind (für diejenigen, die den Begriff nicht kennen, ist dies der Teil von Ihnen, der bis heute noch verwundet ist) bittet darum, zuerst gehört, verwöhnt, betreut zu werden, es zu pflegen, damit es Sie dann unterstützen kann.

Woran erkennen Sie, dass Ihre Vergangenheit für diese Veränderung geheilt ist oder dass Ihr inneres Kind für diese Veränderung bereit ist ?

Einfach daran, dass Sie Spass und Freude am Veränderungsprozess haben, neugierig auf die Veränderung und die damit verbundenen Hindernisse sind und verspielt darauf eingehen. Furchtlos und ohne Zweifel!
Es ist normal, im Veränderungsprozess wieder durch Phasen des Zweifels zu gehen. Das bedeutet, dass eine neue Wunde aus der Vergangenheit geheilt werden muss. (Lesen Sie hierzu den Artikel, in dem ich über die verschiedenen Phasen einer Veränderung spreche).

Wie heilen Sie von Ihrer Vergangenheit ?

Es gibt viele therapeutische Methoden, die Ihnen bei diesem Prozess helfen können: Kinesiologie, Hypnose, EMDR, EFT, Wingwave,Psychotherapie oder eher physische Ansätze wie Traditionelle Chinesische Medizin TCM, Ayurveda, Shiatsu, Klangschalenmassage, Reiki oder Rebalancing
Persönlich beginne ich jede meines Coaching-Programms mit einem psycho-korporalen Ansatz namens Etiopsychologie, um die Verletzung(en) aus der Vergangenheit zu identifizieren und diesen Heilungsprozess zu beginnen.
Es liegt an Ihnen, die Methode zu finden, die Sie anspricht, und zögern Sie nicht, sich von einer kompetenten Person helfen zu lassen.

Einmal pro Monat eine Sprechstunde von holistia im Postfach: