Erhalten Sie unser kostenloses eBook für junge Mamas !

X

Angelika Cordes: AlexanderTechnik / Bewegungstherapie / Fussreflexzonenmassage Beanspruchen

Körper-Bewusst-Sein vermittelt Selbst-BewusstAlexander-Sein

0 / 5
Drucken

Die AlexanderTechnik ist ein Weg, den Kontakt zu selbstregulierenden Kräften zu finden, die wir von Geburt an haben. In unserer schnell-lebigen Zeit ist der Kontakt zu diesen Kräften oft geschwächt. Fixierte Haltungsmuster, die das Gleichgewichtsspiel des Körpers verhindern, werden bewusst. Präsenz, Leichtigkeit und mühelose Bewegung können erfahren werden im Zusammenspiel von Körper, Seele und Geist.

Meine interaktive Begleitung fördert auf kreative, humorvolle und fachlich-fundierte Weise Bewegung und eine Art des Umgangs mit sich selbst, welche auf die Bedürfnisse des Körpers und auf sich selbst hört.

 

 

 



Verbände|Anerkennung

EMR ErfahrungsMedizinisches Register, Oda KT Organisation der Arbeitswelt KomplementärTherapie, SBAT Schweizerischer Berufsverband der AlexanderTechnik

Gesprochene Sprache

Deutsch, Englisch

Spezialitäten

Arthrose
Bandscheibenprobleme
Beckenbodenprobleme
Beschwerden am Bewegungsapparat
Beweglichkeit
Bewegungseinschränkungen
Blockaden
Burnout
Chronische Schmerzen
Depressive Verstimmungen
Entspannung
Gelenkbeschwerden
Gesundheitserhaltung
Hexenschuss
Körperwahrnehmung
Kopfschmerzen
Migräne
Muskelschmerzen
Muskelverspannungen
Nackenverspannungen
Nervosität
Neuorientierung
Persönlichkeitsentwicklung
Resilienz
Ressourcenmanagement
Schleudertrauma
Schmerzen
Selbstvertrauen
Stressbewältigung
Verspannungen

Krankenkassen anerkannt  

ja

  • Ansprechpartner Angelika Cordes Weibel
  • Adresse Cunzstrasse 32 / Imbodenstrasse 12
    9016 St. Gallen
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
auf Anfrage auf Anfrage auf Anfrage auf Anfrage auf Anfrage auf Anfrage auf Anfrage


Bewertung abgeben

Vielen Dank für Ihren Kommentar, der den Lesern der Website hilft, ihre Auswahl zu treffen. Kommentare unterliegen diesen Bedingungen. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet