Hypnosetherapie Beanspruchen

Es gibt keine hoffnungslosen Fälle

0 / 5
Drucken

Möchtest Du etwas in Deinem Leben verändern, aber es gelingt Dir einfach nicht? Willst Du auf Dein persönliches Ziel hinarbeiten?

Findest Du Dich immer wieder beim selben Thema in Deinem Leben, welches Dir zu schaffen macht? Bist Du laufend unzufrieden, aber Du weisst nicht warum?

Für all diese Themen und noch mehr findest Du in der Hypnosetherapie die nötige Unterstützung um Deine Ressourcen freizulegen. So wird es Dir deutlich leichter fallen, Dein Ziel zu erreichen und Dein Leben in die gewünschte Richtung zu lenken.

Im Trancezustand erhältst Du Zugang zu Deinem Unterbewusstsein und zum Überbewusstsein. Während der Sitzung suchen wir in Trance die Ursache für Deine Blockade und werden diese bearbeiten und auflösen, so dass Du unbeschwerter in die Zukunft blicken kannst. Da rund 90% unserer Leiden zuerst auf emotionaler Ebene entstehen, kann Hypnosetherapie Dich bei Vielem unterstützen. Die Anwendungsbereiche sind fast unbegrenzt und können unter Anderem folgende Themen behandeln (nicht abschliessend):

– verschiedenste Ängste auflösen (z.B. Angststörungen, Höhenangst, Angst vor Spinnen, Prüfungsangst, etc.)
– Aufarbeitung von Trauer oder traumatischen Ereignissen
– innere Unzufriedenheit lösen
– Behandlung von Depressionen
– Verbesserung sportlicher Leistungen durch mentale Stärke
– Ändern von unerwünschten Verhaltensweisen (z.B. Nägelkauen, Haare raufen, Zwangsstörungen, etc.)
– Verarbeiten negativer Gefühle (z.B. Schuld, Trauer, Wut, Aggression)
– Erschöpfung, Burnout, Mobbing, Stress bewältigen
– Steigerung des Selbstwertgefühls und des Selbstvertrauens
– Suchtentwöhnungen (z.B. Rauchen, Alkohol, Süssigkeiten)
– Essstörungen behandeln (z.B. Übergewicht, Magersucht, Bulimie, Binge-Eating)
– Mangelnde Klarheit im Denken und in der Lösungsfindung
– Schlafprobleme überwinden (z.B. Alpträume, Einschlafprobleme, etc.)
– Erlösen von undefinierter Unzufriedenheit

Auch körperliche Leiden können mit Hypnose gelindert und oft sogar ganz gelöst werden, wie zum Beispiel:

– Kopfschmerzen, Migräne
– Rückenschmerzen
– Allergien
– Asthma
– Hauterkrankungen (z.B. Akne, Neurodermitis, Ausschläge, etc.)
– Stottern
– Parkinson
– Restless Legs
– Zähneknirschen
– Schlafapnoe
– Reizdarm
– Diabetes

Hypnose ist sehr effektiv. Eine Vergleichsstudie des American Health Magazins aus dem Jahre 2008 kam zu folgendem Ergebnis:

Gesprächstherapie 38% Verbesserung nach 600 Stunden.
Verhaltenstherapie 72% Verbesserung nach 22 Stunden.
Hypnosetherapie 93% Verbesserung nach 6 Stunden.

Eine Erfolgsgarantie oder ein Heilversprechen kann und darf ich Dir nicht geben. Das wäre unseriös und ist sogar verboten. Eine Garantie kann es niemals geben, denn der Erfolg der Sitzungen hängt immer maßgeblich vom Klienten selbst ab. Wir arbeiten gemeinsam als Team. Es ist ähnlich wie bei einer Reise; ich bin Dein Navigationssystem – den Weg musst Du aber selbst gehen. Die Wahrheit ist: Wenn Du nicht mitarbeitest, dann kann auch ich nichts für Dich tun. Wenn Du aber bereit bist, den Weg mit meiner Hilfe selbst zu gehen, dann ist sehr Vieles möglich.



Verbände|Anerkennung

NGH HypnoseNational Guild of Hypnotists, SBVH Schweizerischer Berufsverband für Hypnosetherapie

Gesprochene Sprache

Deutsch, Englisch

Spezialitäten

Ängste
Angstzustände I Angststörungen
Trauma

Krankenkassen anerkannt  

nein

  • Ansprechpartner Eva Reich
  • Adresse Praxisgemeinschaft Torhaus
    Rychenbergstrasse 68
    8400 Winterthur
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
2:00 pm - 6:30 pm 2:00 pm - 6:30 pm 2:00 pm - 6:30 pm 2:00 pm - 6:30 pm 2:00 pm - 6:30 pm - -


Bewertung abgeben

Vielen Dank für Ihren Kommentar, der den Lesern der Website hilft, ihre Auswahl zu treffen. Kommentare unterliegen diesen Bedingungen. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet