Praxis Christiane Brunotte

Praxis Christiane Brunotte Beanspruchen

0 / 5
Drucken

Meinen therapeutischen Ansatzpunkt sehe ich darin, dem Körper zu seinem ursprünglich gesunden Milieu wieder zurück zu verhelfen.

In der Naturmedizin geht man davon aus, dass ein nicht stabiles Milieu ein idealer Nährboden für die Entstehung von Symptomen, Krankheitsbildern ist.

Dieses Milieu ist vergleichbar mit einem intakten Lebensraum für uns Menschen, den wir benötigen um ein gesundes Leben überhaupt erst leben zu können.

Leider reicht oftmals eine einzige Therapiemethode, zur Umstimmung des Körpers, nicht aus, sondern mehrere Therapieformen müssen individuell, gezielt und nach einem strukturierten Therapiekonzept erfolgen.

Dabei ist die körperliche und psychische Verfassung des Einzelnen sowie eine klärende Laboranalyse von Blut, Haar, Stuhl und Urin für den Therapieausgangspunkt und Verlauf mitentscheidend.
Somit liegt mein therapeutischer Schwerpunkt nicht «am Symptom», sondern «beim Menschen».

Die Erfahrungen dieses therapeutischen Ansatzes haben gezeigt, dass auf dem «Therapieweg zum gesunden Milieu» die Symptomatik abklingt.

Aus diesem Gedankengut heraus habe ich mich bewusst für Ausbildungen und Schulungen entschieden, die den Menschen ausschliesslich entlasten und aufbauen und zu guter Letzt gesund erhalten.



Verbände|Anerkennung

EMR ErfahrungsMedizinisches Register, NVS Naturärztevereinigung Schweiz

Gesprochene Sprache

Deutsch, Englisch

Krankenkassen anerkannt  

ja

  • Ansprechpartner Christiane Brunotte
  • Adresse Naturheil- und Gesundheitspraxis
    Christiane Brunotte
    Brandschenkestrasse 177
    8002 Zürich


Diplome / Zertifikate


































































2016


Ausbildung zur zertifizierten Fachberaterin für Darmgesundheit
Akademie für Darmgesundheit, Probiotische Medizin
Cham, Schweiz

2016


Ausbildung zur zertifizierten mitochondrialen Medizinerin
SMMA, Swiss Mitochondrial Medicine Association
Thalwil, Schweiz

2015


Ausbildung zur zertifizierten bioregulatorischen Medizinerin / Homotoxikologin
Firma Ebi Pharm
Olten, Schweiz

2012


Fachberaterin orthomolekulare Medizin / OMM
Burgerstein Foundation – Micronutrients for Health
Luzern, Schweiz

2010


Ausbildung zur zertifizierten Colon-Hydro-Therapeutin
Kientalerhof AG
Kiental, Schweiz

2009


Ausbildung zur zertifizierten orthomolekularen Medizinerin / OMM
Firma Ebi Pharm
Olten, Schweiz

2008


Ausbildung zur zertifizierten Sanumtherapeutin / Isopathie
Firma Ebi Pharm
Winterthur, Schweiz

2007


Dozentin in Pathophysiognomik
Naturarztverband Schweiz
Herisau, Schweiz

2007


Ausbildung zur zertifizierten Erwachsenenbildnerin, SVEB I
Migros-Schule
Zürich, Schweiz

2004 - 2007


Ausbildung zur diplomierten Psycho-Physiognomin
Physiognomische Gesellschaft Schweiz
Zürich, Schweiz

2004


Ausbildung zur Pathophysiognomin nach Natale Ferronato
Naturarztverband Schweiz
Herisau, Schweiz

2001 - 2004


Ausbildung zur diplomierten Naturheilpraktikerin
Naturarztverband Schweiz
Zürich, Schweiz

1993 - 1994


Ausbildung zur Stationsleiterin
Schweizerisches Rotes Kreuz
Winterthur, Schweiz

1985 - 1988


Ausbildung zur diplomierten Pflegefachfrau / HF II
Christian-Albrechts-Universitätsklinik
Kiel, Deutschland

1982 - 1984


Berufsfachschule, Fachrichtung Sozialwirtschaft
Schwerpunkt Ernährung und Hauswirtschaft
Oldenburg in Holstein, Deutschland

Bewertung abgeben

Vielen Dank für Ihren Kommentar, der den Lesern der Website hilft, ihre Auswahl zu treffen. Kommentare unterliegen diesen Bedingungen. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet