Silke Ruhnau / Praxis für Atem • Ziele • Energie Beanspruchen

Individuelle und achtsame Begleitung bei Energiethemen

5.00 / 5
Drucken

Energie ist eines der grössten aktuellen Lebensthemen. Wir haben zu wenig oder zu viel, fühlen uns erschöpft, überlastet, unausgeglichen oder überdreht, kriegen den Kopf nicht frei.

Reiki ist eine alte und weise Heilkunst, die vor über 2500 Jahren schon in den alten Sanskrit-Sutras erwähnt wurde und im 19. Jahrhundert von Dr. Mikao Usui, einem Mönch aus Japan, wiederentdeckt wurde. Seither wird auch vom Usui-Systems des Reiki gesprochen. Reiki findet immer mehr Verbreitung: So wird Reiki z.B. im Unfallkrankenhaus Berlin in der Schmerztherapie eingesetzt. 87 % der Patienten geben dort an, dass ihnen Reiki am meisten geholfen hat.

Reiki aktiviert wirksam Deine Selbstheilungskräfte. In jedem von uns ist das Wissen und die Information, wie wir gesund und heil sind. Ich spüre mit den Händen und dem ganzen Sein den Lebenskräften nach. Der stille Raum unterstützt Entspannung, Regeneration und Heilung.

Die Behandlung findet in bequemer Kleidung im Liegen statt. Die Berührungen sind achtsam und werden abgesprochen. Reiki ist für Menschen jeden Alters geeignet, wirkt präventiv und bei akuten Beschwerden.

Ich bin Mitglied bei SwissReiki, dem Verband für das Therapeutische Praktizieren von Reiki und Mitglied im Atemfachverband Schweiz.

Einige Krankenversicherer wie Swica bezahlten Leistungen aus Zusatzversicherungen.

Kundenstimmen:

„Ich danke Dir sehr für Deine achtsame, sehr fein empfundene Reiki-Stunde! Es hat mich wieder mal auf sehr sanfte aber bestimmte Weise daran erinnert, dass es wichtig ist, die Dinge beim Namen zu nennen und meine Wahrnehmungen
und Bedürfnisse ernst zu nehmen – und diese auch meiner Umwelt gegenüber zu äussern. Danke Dir herzlich für diese schöne Erfahrung mit Reiki und Dein klares Coaching – ich werde Dich gerne weiterempfehlen!“

„Eine Reiki-Behandlung bei Silke kann ich allen nur wärmstens empfehlen. Mit ihrer warmen, herzlichen Art ist Silke einem sehr nah und hat doch den nötigen Abstand, um mit punktgenauen Fragen das „Problem“ zu finden. Ich konnte sehr gut entspannen und durfte mit ihrer einfühlsamen Hilfe meine Gedanken abstellen. Mit einer zentrierten, inneren Ruhe – ein Gefühl von wieder-mehr-bei-mir-selber-sein, habe ich ihren Raum verlassen – und spürte diese Ruhe noch Tage danach. Freue mich sehr auf das nächste Mal.“

„Schon beim Betreten des Raumes habe ich mich sofort willkommen und wohl geführt. Silke strahlt Ruhe und Kompetenz aus.

Das Vorgespräch hat mir schon sehr gut getan und die Reiki-Behandlung war wunderbar. Ich konnte sehr gut entspannen, auftanken und fühlte eine tiefe Dankbarkeit und Liebe in mir – auch hatte ich für mich eine wichtige Erkenntnis. Die Unruhe, die ich vor dem Termin verspürte, war danach weggeblasen. Ich kann Silke von ganzem Herzen empfehlen.“



Verbände|Anerkennung

AFS Atemfachverband Schweiz, Swissreiki

Gesprochene Sprache

Deutsch

Spezialitäten

Allgemeines Wohlbefinden
Blockaden
Burnout
Emotionale Belastungen
Frauenleiden
Körperliche Beschwerden
Nervosität
Schmerzen

Krankenkassen anerkannt  

nein

  • Reservierung Termin reservieren
  • Ansprechpartner Silke Ruhnau
  • Adresse Rudolfstrasse 19, 8400 Winterthur
    Direkt beim Bahnhof Winterthur

Ganzheitlich integrative Atemtherapeutin IKP in Ausbildung seit 2018

Reiki-Meisterin

Polarity Advanced Practioner

Personalfachfrau

NDK in Angewandte Psychologie

Coachingausbildung bei Peter Szabo / Lösungsorientierte Kurzzeitberatung

Sokratische Gesprächsführung

Mitarbeit in Assessment Center

Familienfrau

 
  • Andrea

    Reply
    Rating: 5 / 5
    Kommentar

    Meine Behandlung war sehr positiv aufwühlend und entspannend zugleich, einfach wunderbar!

Bewertung abgeben

Vielen Dank für Ihren Kommentar, der den Lesern der Website hilft, ihre Auswahl zu treffen. Kommentare unterliegen diesen Bedingungen. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.