Vietnamesische Gesichtsreflexzonenmassage Beanspruchen

Energie folgt der Aufmerksamkeit

0 / 5
Drucken

Die vietnamesische Gesichtsreflexzonenmassage ist eine ganzheitliche Anti-Aging-Methode. Im Gesicht befinden sich sämtliche Vitalpunkte, die mit unseren Organen, Muskeln, dem Lymphsystem und dem gesamten Hormonhaushalt in Verbindung stehen. Hat jemand besonders ausgeprägte Falten, Augenringe, Tränensäcke, Akne oder eine trockene, rissige, aber auch fettige Haut, so deutet das auf eine Fehlfunktion in unserem Körper hin. Dafür können verschiedene Faktoren eine Rolle spielen, wie z. B. eine falsche Ernährung, negative Lebensgewohnheiten, Stress und belastende Emotionen, die unseren Körper ins Ungleichgewicht bringen.

Durch eine individuelle Befragung, Beratung und Behandlung meiner Klienten kann ich präzis auf ein Resultat hinarbeiten, um Blockaden zu lösen und die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren, die der Mensch natürlicherweise hat. Resultate sind unter anderem langfristig entspannte Gesichtszüge, reduzierte Falten, weniger Schmerzen und mehr Leichtigkeit im Leben.

Ergänzend berate ich meine Klienten auch bezüglich natürlicher Heilmittelkräuter, die aufgrund uralter Traditionen die Gesundheit unterstützen, sowie gesunder Ernährung und Naturkosmetik. Zudem stelle ich auf Wunsch persönliche Spagyrik-Mischungen von Heidak zusammen.

 

 



Gesprochene Sprache

Deutsch, Englisch

Spezialitäten

Blockaden
Chronische Schmerzen
Emotionale Belastungen
Energiemangel
Gesundheitserhaltung
Körperliche Beschwerden
Konflikte
Kopfschmerzen
Krisensituationen
Lernschwierigkeiten/Lern Blockaden
Migräne
Müdigkeit
Prüfungsangst

Krankenkassen anerkannt  

ja

  • Ansprechpartner Graciella Huber
  • Adresse Hobeinstrasse 20
    8008 Zürich


Bewertung abgeben

Vielen Dank für Ihren Kommentar, der den Lesern der Website hilft, ihre Auswahl zu treffen. Kommentare unterliegen diesen Bedingungen. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet