Akupunkt(ur)-Massage nach Radloff

0 / 5
Drucken

Die Akupunktur Massage nach Radloff (kurz APM Radloff genannt) ist eine eidgenössisch anerkannte Komplementärtherapie. Durch die Harmonisierung des Organismus ergibt sich ein grosses Behandlungsspektrum. Besondere Erfolge zeigen sich bei der Behandlung von Störungen des Bewegungsapparates, in der Schmerztherapie und bei vegetativen Symptomatiken.

APM Radloff wendet das Gedankengut der Chinesischen Medizin an, indem sie die Energiekreisläufe (Meridiane) der Lebensenergie (Qi) harmonisiert.

Zusätzlich werden alle Gelenke inkl. Becken und Wirbelsäule auf Blockaden untersucht und behandelt. Die Behandlung wird ohne Nadeln mit einem Stäbchen ausgeführt, so dass Personen mit etwaigen Ängsten von dieser Methode profitieren können. Ebenso kann die APM Radloff Einfluss auf den energetischen Zustand der Organe nehmen und das Gewebe sowie die Muskulatur positiv beeinflussen.

APM Radloff bringt Jung oder Alt in sein individuelles Gleichgewicht seiner Gesundheit.

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]



Mit Hilfe des Stäbchens wird in der APM Radloff das Ohr nach sensiblen Punkten abgetastet und Sie als Klient geben unangenehme Punkte an.

Vom Ohrbefund kann der APM Therapeut den energetischen Zustand der Meridiane ableiten.

Die Behandlung erfolgt mit einer fliessenden Bewegung über die Meridiane, die zu wenig Energie aufweisen. Ebenfalls zeigt das Ohr Blockaden der Gelenke und energetische Störungen der Organe an und aufgrund dessen werden die Störungen behandelt. So können sowohl Bewegungseinschränkungen verbessert als auch Schmerzen vermindert werden.

Es gibt kaum Störungen, die nicht mit der APM Radloff beeinflusst werden können. Die zugrunde liegenden Ursachen werden erfasst und behandelt.

Da die Wirkungsweise so breit ist, können hier nie alle Beschwerdebilder aufgeführt werden. Zusammenfassend kann die APM Radloff bei folgenden Überbegriffen helfen:

  • Orthopädische Erkrankungen
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Störungen des Kreislaufsystems
  • Schmerzzustände
  • Gynäkologische Beschwerden
  • Allergien
  • Behandlung von Sportler
  • Prophylaktische Behandlungen
 

Stichwörter, die Ihnen eine Richtungshilfe geben können:

 
  • Rückenschmerzen
  • Ischiasbeschwerden
  • Skoliosen
  • Schleudertrauma
  • Schulter-, Hüft-, Kniebeschwerden
  • Kopfschmerzen
  • Tennisellbogen
  • Karpaltunnelsyndrom
  • Hallux valgus
  • Fersensporn
  • Schlafstörungen
  • Verdauungsbeschwerden
  • u.v.m.
 

APM Radloff Verband

September 2017



Bewertung abgeben

Vielen Dank für Ihren Kommentar, der den Lesern der Website hilft, ihre Auswahl zu treffen. Kommentare unterliegen diesen Bedingungen. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet